Schlagwort: Erdüberlastungstag

Am 29. Juli hat die Menschheit, etwas salopp formuliert, so viel «Natur» verbraucht, wie sämtliche Ökosysteme in diesem Jahr auf natürliche Weise regenerieren können. Von nun an betreiben wir bis zum Jahresende Raubbau an der Natur. Und kaum jemand interessiert’s.  Keine der grossen Schweizer Tageszeitungen ausser dem Blick und der Südostschweiz fanden es wichtig genug, ihren […]

Read more

Wir wissen es selbstverständlich schon lange: Die Menschheit lebt weit über ihre Verhältnisse. Daran erinnert uns jedes Jahr der sogenannte «Erdüberlastungstag». Wegen der Corona-Krise kommt er dieses Jahr drei Wochen später als in den letzten Jahren. Das ist allerdings noch längst kein Grund zur Freude, denn fast alle Regierungen der Welt geben sich alle erdenkliche […]

Read more