Schlagwort: Klimabewegung

Anfangs dieser Woche, am 27. und 28 April, fand in Berlin der sogenannte Petersberger Klimadialog statt, die vielleicht wichtigste klimapolitische Konferenz dieses Jahres. Die Schweizer Medien nahmen von dieser Konferenz kaum Kenntnis. Die Schweizer Klimabewegung allerdings auch nicht. Der Petersberger Klimadialog, ein informelles Meeting der Umwelt- und Energieministerinnen und -minister aus etwa 30 Ländern, wurde […]

Read more

Die Stadt Zürich hat ein happiges Problem: Der Gemeinderat fordert (im Einklang mit den Zürcher Klimaaktivisten), dass die Stadt ihre Treibhausgasemissionen bis 2030 auf Netto Null reduziert. Ist das überhaupt möglich? Die vermutlich richtige Antwort ist: Wir wissen es nicht. Stefan Häne und Martin Läubli, die beiden kompetentesten Umweltjournalisten der Schweiz, zählen in ihrer Analyse […]

Read more

In der deutschen Wochenzeitschrift Die Zeit macht sich die Soziologin Anita Engels, Sprecherin des sogenannten Exzellenzclusters „Climate, Climate Change and Society (CliCCS) an der Universität Hamburg, lesenswerte Gedanken darüber, warum es so schwierig ist, unter den gegebenen gesellschaftlichen Bedingungen wirksamen Klimaschutz voranzubringen. „Wir befinden uns ja in einer verfahrenen Ausgangssituation. Seit 2015 gibt es ein […]

Read more