Schlagwort: Klimabewegung Schweiz

Erstmals seit dem Corona-Lockdown gingen gestern Freitag (4. September) in 18 Schweizer Städten mehrere tausend Klimajugendliche wieder auf die Strasse. Politikerinnen und Politiker waren, zumindest in Zürich, kaum zu sehen. Und die Medien, sie machten daraus ein hübsches Sommerstöffchen oder ignorierten die Demonstrationen. Dabei ging fast vergessen, worum es den streikenden Jugendlichen eigentlich geht. In […]

Read more

Ab dem kommenden Freitag (4. September) wird die Klimabewegung sich wieder laut und heftig auf den Strassen und Plätzen bemerkbar machen, weil die Klimakrise vor lauter Corona fast in Vergessenheit geraten ist. Doch ihr Protest wird kompromisslose, radikaler sein als bisher. Ihre neue Strategie heisst Ziviler Ungehorsam. Muss das sein? Die Antwort lautet: Ja, es […]

Read more

Fast könnte man meinen, die NZZ sorge sich um den Klimastreik. Oder um die Gletscherinitiative. Oder um beide. So ganz klar ist das derzeit nicht. Während die meisten Schweizer Tageszeitungen, so etwa die Tamedia-Zeitungen, die Lancierung der Gletscherinitiative mit einer winzigen SDA-Meldung abtun, widmet die NZZ der Initiative und dem Klimastreik der Schülerinnen und Schüler […]

Read more

Sie sind engagiert, aktiv, mutig und schnell. Sie nutzen virtuos die neuen Medien, die Technologien des Internets, verknäueln und vernetzen sich schweizweit, mobilisieren schneller, als die Parteien und Lobbygruppen denken können. Und vor allem: Sie werden rasant immer mehr: Die jungen Aktivisten des Klimastreiks. Während die grossen Tageszeitungen sich vornehm zurückhalten und allenfalls, wenn überhaupt, […]

Read more

Was kaum eine Schweizer Tages-Zeitung entsprechend gewürdigt hat, würdigt Daniel Stern in der neuen WoZ: die Klima-Alarm-Demo vom vergangenen Samstag (8. Dezember) in Bern, an der rund 2’000 Klima-AktivistInnen teilnahmen. Der Klima-Alarm ist Teil einer weltweiten Bewegung, die Druck machen will auf die Klimakonferenz in Kattowitz, aber auch gegen den Nationalrat, der das CO2-Gesetz so […]

Read more